ADFC Amberg-Sulzbach

Stadtradeln - Preisübergabe

KV Amberg

Als Captain der Gruppe "ADFC Amberg-Sulzbach" habe ich am Dienstag, den 10.11.2020 ein Präsent für unser Stadtradeln-Engagement abgeholt: Eine Schatulle voller Überraschungen...

"Ihr Team zählt beim STADTRADELN-Wettbewerb mit über 5.000km zu den besten sechs Teams. Ich bedanke mich sehr herzlich für Ihr Engagement für Radverkehrsförderung, Klimaschutz und Lebensqualität sowie für Ihren Teamgeist! Als kleines Dankeschön würden wir Ihnen oder einem/r Stellvertreter*in gerne ein kleines Team-Präsent überreichen. Daher lädt Sie die Stadt Amberg sehr herzlich zur Preisverleihung am 30. Oktober (kommenden Freitag) um 17:30 vorm ACC ein."

Das war der Text aus der Mail vom 23. Oktober, als noch nicht abzusehen war, dass die Veranstaltung Corona-bedingt ausfallen musste. Nun ja, ich habe dann am 10. November das Team-Präsent vor dem Umweltamt der Stadt Amberg von Frau Corinna Loewert überreicht bekommen - Hier die Erinnerung daran (ich bin der ohne Hut aber mit Helm in der Hand):

Was nun?

Ich denke, wir werden die Überraschungen aus der Schatulle bei nächster Gelegenheit verlosen, z. B. bei der ADFC-Weihnachtsfeier. Es muss ja nicht alles ausfallen; vieles kann auch nachgeholt werden.

Danke noch mal an alle Radler, die zu diesem Stadtradeln-Team-Preis beigetragen haben! Bleibt gesund und eine unfallfreie Wintersaison!

Klaus Kichmann

© ADFC Amberg 2020