ADFC Amberg-Sulzbach

Update 2: Bericht des ADFC Amberg-Sulzbach über die 5-Flüsse-Tour vom Sonntag, dem 14. April 2019

KV Amberg

Wenn man einen der bekanntesten ausgeschilderten Radwege in unserer Gegend abradelt, mit dem Ziel, Verbesserungsmöglichkeiten auszuloten und auf Missstände hinzuweisen, die mehr oder weniger leicht abstellbar sind - heißt das dann "Befahrung"?

Die Routenführung bietet jedenfalls öfter die Möglichkeit, aufgrund der Beschilderung eine "Begehung" einzu"schieben". 

Einen ausführliche Bericht von Franz Gerl (2. Vorsitzende) mit alternativen Routen-Vorschlägen und Beschreibung von Mängeln, die auf der Tour aufgefallen sind, finden Sie hier.

© ADFC Amberg 2019