ADFC Amberg-Sulzbach

Fischessen in Sigras statt Wollenzhofen ...

KV Amberg

Flexibel hat der ADFC Amberg-Sulzbach auf die Corona-bedingte Absage des ursprünglich geplanten Fischessens reagiert ...

... und dann rollten wir eben nach Sigras - insgesamt über 20 Radler haben mitgemacht. In Poppenricht und Sulzbach-Rosenberg hat die Radler-Karawane noch zusätzliche Tourenteilnehmer aufgelesen und ab ging's ab bei Super-Sonnenschein über ruhige Stecken hinauf nach Sigras zur Karpfenpartie.

Sehr interessante, abwechslungsreiche Landschaft, etliche Höhenmeter, reichlich Essen (wir waren nicht die einzigen, die Karpfen haben wollten ...), zahlreiche Pausen  - was will man mehr. Wir radeln so gern, weil das Essen dann nochmal besser schmeckt.

Hier ein bildhafter Eindruck von der gelungenen Tour, die Achim und Marita ausgetüftelt hatten.

© ADFC Amberg 2020