ADFC Amberg-Sulzbach

Amberger Umweltpreis für ADFC Amberg-Sulzbach

KV Amberg

Ende 2021 verlieh die Stadt Amberg den Umweltpreis an die "Kippenjägerin" Karin Meixner-Nentwit und an den ADFC Amberg-Sulzbach.

Einstimmig hatte der Stadtrat die Nominierungen der Umweltpreisträger angenommen. Seit über 25 Jahren setzt sich der ADFC Amberg-Sulzbach unermüdlich dafür ein, dass der Verkehr in Amberg fahrradfreundlicher gestaltet wird, so Oberbürgermeister Michael Cerny.

Unsere ADFC-Vorsttzende Marita Gierke bedundete ihre Freude über den Preis und lobte auch für 2022 das Motto aus "Rauf auf's Rad und allzeit sichere Fahrt".

Nachzulesen hier:

https://www.amberg.de/news/newsdetail/verleihung-umweltpreis-und-ehrung-stadtrat-weigl

 

 

© ADFC Amberg 2022